Slider

Articulate Storyline 3/360 Grundlagen

Unsere Zielgruppen

Ist dieser Workshop für Sie geeignet?

Mit diesem Workshop sprechen wir Personen an, die mit Articulate Storyline (Version 3 oder 360) Lerninhalte erstellen wollen  


Darum geht es

Was können Sie von diesem Workshop erwarten?

Interaktive und multimedial aufbereitete Lerninhalte sind in der Aus- und Weiterbildung nicht mehr wegzudenken, insbesondere deren Einsatz in Blended Learning sowie eLearning-Szenarien. Wie Sie selbst ansprechende und zeitgemäße Lerninhalte (z.B. Onboarding- oder Compliance-Schulungen o.ä.) mit Storyline 3/360 erstellen, ansprechend gestalten und bereitstellen können, lernen Sie in diesem Kurs. Zusätzlich erfahren Sie, worauf Sie bei der Contentproduktion achten müssen und wie sie diesen möglichst effizient und zeitsparend gestalten.

Der Workshop ist sehr praxisorientiert, d.h. neben der notwendigen Theorievermittlung haben Sie die Möglichkeit das Gelernte unmittelbar auszuprobieren. Dafür nutzen wir die 2-monatige kostenlose Testversion von Articulate Storyline 3/360.


Voraussetzungen

Was wir von Ihnen erwarten

Grundlegende EDV-Anwenderkenntnisse

Computer bzw. Notebook* mit Internetanbindung**

*) Bitte beachten Sie die Systemvoraussetzungen für den Einsatz von Articulate Storyline. Sie finden diese für Storyline 3 unter Storyline 3: Systemanforderungen – Articulate Support bzw. für Storyline 360 unter Articulate 360 Desktop App: Systemanforderungen – Articulate Support. Sofern Ihr Computer bzw. Notebook die erforderlichen Mindestanforderungen nicht erfüllt, raten wir von einer Kursteilnahme ab! Im Rahmen des Kurses arbeiten wir mit der kostenlosen 2-monatigen Testversion von Storyline 360, welche wir am Beginn des Kurses gemeinsam installieren.

**) Ein WLAN-Hotspot wird bei Präsenzdurchführung des Kurses bereitgestellt.


Inhalte

Installation und Einrichtung

Projekt anlegen und erste Schritte

Trigger, States und Folienebenen

Lernzielkontrollen und Quizfragen

Export und Einbindung in Webseiten oder Lernmanagementsysteme


Dauer & Gruppengröße

Die gesamte Kursdauer beträgt 25 UE und setzt sich folgendermaßen zusammen:

3x 5 Unterrichtseinheiten Präsenz- oder Live Online Training (09:00 – 13:40 Uhr) zzgl.

2x 5 Unterrichtseinheiten tutoriell betreuter Selbstlernphasen (für verfügbare Übungsaufgaben)

ab 4 bis max. 12 Personen (kleinere Gruppen nach Vereinbarung) 


Ihr Trainer

Ing. Erich Buchinger, MA

Selbstständiger Trainer (Digital Butler)

Digital Learning Specialist (Hutchison Drei Österreich)

Trainingsschwerpunkte 

Blended Learning Lehrgang Digital TrainerIn (Train the Trainer)

Einsatz digitaler Werkzeuge in Aus- und Weiterbildung (Train the Trainer)

Digitale Medien im Präsenztraining (Train the Trainer)

Erstellung von interaktiven und multimedialen Lerninhalten


Ihre Investition

€ 980,- 

Eigenes Notebook ist bei Durchführung als Präsenzveranstaltung mitzubringen! 


Termine

2021/2022

Live Online Training (via Zoom)

11.09., 18.09. und 25.09.2021

09:00 – 13:40 Uhr

Präsenztraining (Wien)

13.01., 20.01. und 27.01.2022

09:00 – 13:40 Uhr

Individuelle Durchführung

Termine und Konditionen

auf Anfrage